A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Vince Ebert

iCal Import
Datum:
8. Juli 2011 20:00
Ort:
Burg Dreieichenhain
Kategorie:
Burgfestspiele

Kabarettreife Wissenschaft: Vince EbertDie Veramstaltung ist ausverkauft

2010 forderte der Diplom-Physiker das Dreieicher Publikum zum Denken auf, 2011 verkündet er: „Freiheit ist alles“. Mit spannenden Erkenntnissen aus Philosophie, Naturwissenschaft und „Bunte“ wandelt der Kabarettist Vince Ebert (Jahrgang 1968) auf den Spuren von Freidenkern und Denkfreien. Seine Überlegung lautet: „Freiheit – ein spannender Begriff! Was genau ist das eigentlich? Ob der Dalai Lama, meine Oma oder David Hasselhoff – jeder hat da seine eigenen Vorstellungen!“

Gibt es die Freiheit wirklich, oder ist es nur ein alter Traum von Männern, einmal mit der Harley die Route 66 zu fahren? Gibt es sexuelle Freiheit, oder ist der Homo erectus gar ein Sklave der Lust oder von RTL? Was haben Bahndurchsagen mit der Bildungsmisere zu tun und wie frei ist eigentlich der Freie Fall? In seinem neuen Programm macht sich Ebert mit gewohnt spitzer Zunge und wachem Auge auf die Suche nach Antworten. „Ein provokant-humorvoller Ritt durch Wissenschaft und geistige Abgründe“, konstatiert da das „Main Echo“. Und der Rheinische Merkur ergänzt: „Vince Ebert hat die Wissenschaft kabarettreif gemacht.“

Eintrittspreise – AUSVERKAUFT