A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Götz Alsmanns Herrenabend

iCal Import
Datum:
20. Mai 2011 20:00
Preis:
20 - 26 €
Ort:
Bürgerhaus Sprendlingen
Google Map
Fichtestrasse 50, 63303 Dreieich, Deutschland
Kategorie:
Andere Töne

Bückware mit „Oh-la-la“-Gout

Seit seinem ersten Flohmarkt-Besuch sammelt Götz Alsmann Herrenmagazine aus den 40er und 50er Jahren. Gondel, Paprika, Neue Wiener Melange, Capriccio, Toxi, Mix, Ronke-Magazin oder Neues Magazin  –  diese Zeitschriften  waren keine Porno-Magazine. Es waren noch nicht mal typische Schmuddelheftchen, wie sie in den 60er und 70er Jahren überall gehandelt wurden. Sie verstanden sich eher so, wie der Playboy sich ein paar Jahre später präsentierte: als Hauspostille für den erwachsenen Lebemann.

Bei diesem „Herrenabend“ stellt Götz Alsmann die atemberaubendsten Momente früher bundesdeutscher Herrenmagazin-Kultur vor.

„Eine Trouvaille nach der anderen serviert Alsmann mit spürbarem Spaß dem amüsierten Publikum; ein höchst kurzweiliger Ausflug in eine unfassbar fern erscheinende Ära, in der auch Jazzmusik noch ein Frontalangriff auf die guten Sitten darstellte.“ Kölnische Rundschau

Mit scharfen Musikbeiträgen der Götz Alsmann Band
und einem frivol bebilderten Booklet

Götz Alsmann, 1957 in Münster/Westfalen geboren, ist Doktor der Musikwissenschaft, Sänger, Musiker, Moderator, Schauspieler. Er selbst nennt sich Unterhaltungskünstler. Aktuelle TV-Sendungen: Götz Alsmanns Nachtmusik (ZDF), Zimmer Frei (WDR). Weiterhin mit seinem Musikprogramm Engel oder Teufel bundesweit mit Band auf Tour.