A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Prgrammänderung Der Alchemist findet nicht statt, dafür Carmen à troi – Burgfestspiele 2018

iCal Import
Datum:
15. August 2018 20:00
Preis:
ab € 25
Ort:
Burg Hayn
Kategorie:
BurgfestspieleSchauspiel-Theater

 

 

 

 

 

 

findet nicht statt -Komödie in hessischer Mundart – Programmänderung

von R. Dachselt nach B. Jonson über die Macht leerer Versprechungen und den Glauben an Wunder

Ensemblder alchemist kl 2fliegende volksbühne copy maikreusse Barock am Main mit Michael Quast

PROGRAMMÄNDERUNG

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

die für heute geplante Vorstellung DER ALCHEMIST kann wegen akuter schwerer Erkrankung des Schauspielers Matthias Scheuring nicht stattfinden, eine Umbesetzung ist für das Ensemble wegen der kurzen Zeit leider nicht möglich.

Wir bitten dies zu entschuldigen und bieten Ihnen als Ersatzvorstellung heute Abend an:

 

CARMEN à trois

mit Sabine Fischmann und Michael Quast in allen Rollen

am Flügel: Markus Neumeyer

Nach der Opéra comique von Georges Bizet und dem Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy – Musikalische Fassung: Rhodri Britton

Konzeption und Textfassung: Michael Quast/ Regiemitarbeit: Sarah Groß

 

»L’amour est un oiseau rebelle« – Die Liebe ist in rebellischer Vogel

Klassische Musik auf humorvolle Weise zu präsentieren, ohne sie zu denunzieren, das ist das Erfolgsrezept des Duos Sabine Fischmann und Michael Quast. Basierend auf gründlicher Werkanalyse und lustvoller Musikalität greifen Sie – zum Vergnügen des Publikums – mitunter zu drastischen Mitteln und karikieren das Opernpersonal bis zur Kenntlichkeit. So geschehen mit der Fledermaus, Hoffmanns Erzählungen und Don Giovanni, womit sie zu den Salzburger Festspielen eingeladen waren. Die Presse attestiert ihnen »die Passion von Besessenen« und »Kabinettstücke auf Augenhöhe mit historischen Größen der Musikclownerie wie Karl Valentin.«

Mit Carmen steht nun ein Knaller der Opernliteratur auf dem Programm, wobei die ursprüngliche Fassung Bizets als Opéra comique mit gesprochenen Dialogen als Vorlage dient. Natürlich geht es um das ewig Weibliche, das ewig Männliche und das ewig Schmissige. Das rebellische Vögelchen, als das Carmen die Liebe besingt, wird nicht gerupft, sondern aus dem Käfig der Opern befreit.

Die Fliegende Volksbühne und die Burgfestspiele wünschen »Bon voyage«!

findet nicht statt -Komödie in hessischer Mundart – Programmänderung

von R. Dachselt nach B. Jonson über die Macht leerer Versprechungen und den Glauben an Wunder

Ensemblder alchemist kl 2fliegende volksbühne copy maikreusse Barock am Main mit Michael Quast

Eine rasante Komödie über die Macht leerer Versprechungen und den unbedingten Glauben an teure Wunder bringt das Ensemble Barock am Main mit Michael Quast auf die Bühne in der Hayner Burg. Mit dem Stück „Der Alchemist“ wird eine weitere Dialekt-Bearbeitung von Rainer Dachselt gezeigt, die dieser auf der Basis eines Stückes von Ben Jonson (1572-1637) zu Papier gebracht hat.

Drei Gauner, eine Geschäftsidee: Als der alte Herr von Humbracht sein Geschäft und die Stadt wegen der Pest verlässt, tut sich sein Verwalter mit einem Betrügerpärchen zusammen und macht in dem leeren Gebäude eine Alchemistenbude auf. Schnell spricht sich herum, dass in dem Haus wundersame Dinge vor sich gehen. Vom Stein der Weisen ist die Rede, der sensationelle Kräfte verleihen soll. Bald steht halb Frankfurt Schlange und erhofft sich Reichtum, Macht und Liebesglück. Nur Herr Knodder bleibt skeptisch und versucht, dem Trio das Handwerk zu legen. Platzt irgendwann der Betrug oder wenigstens der große Kessel im sagenumwobenen Labor? Oder kommen die drei mit ihrem Hokuspokus durch?

Der englische Dramatiker Ben Jonson arbeitete noch mit Shakespeare zusammen und starb, als der Franzose Molière zwölf Jahre alt war. Er gilt als Erneuerer der satirischen Sittenkomödie für das großstädtische Publikum.

Zusammen mit Quast spielen Ulrike Kinbach, Lil von Essen, Katerina Zemankova, Alexander J. Beck, Dominic Betz, Philipp Hunscha und Matthias Scheuring unter der Regie von Sarah Groß.