A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

4 to the bar – Konzert Schlosspark von Philippseich

iCal Import
Datum:
30. August 2019 19:00
Preis:
€ 21
Ort:
Schlosspark von Philippseich
Deutschland
Kategorie:
Konzertesonstige
Veranstalter:
4 to the Bar, Susa Stroh

Den Höhepunkt ihres 30. Bühnenjubiläums feiert die Dreieicher Band 4 to the bar um Bandleader Andreas Stroh am 30. August 2019

 

 

Am Freitag, den 30. August, steht für die Musiker von 4 to the bar ein ganz besonderes Konzert an, denn 4 to the bar spielt Open Air und wird den Schlosspark von Philippseich im Dreieicher Ortsteil Götzenhain mit elegant-jazzigen Klängen erfüllen.

Der Dreieicher Andreas Stroh ist Gründer der Jazz-Combo, die 2019 ihren 30. Geburtstag feiert. „Wir freuen uns auf diesen besonderen Auftritt, zu dem wir auch alte musikalische Weggefährten eingeladen haben. Gemeinsam mit ihnen wollen wir auf die vergangenen 30 Jahre unserer Musik zurückblicken“, sagt Stroh.

 

In 30 Jahren mit sieben Alben und vielen Touren spielte die Band in den USA und in ganz Europa Konzerte, in Clubs und auf Festivals. Ein wichtiges Standbein sind auch Events von Unternehmen und privaten Veranstaltern.

 

Als Bassist und Sänger von 4 to the bar erlebt A. Stroh mit diesem Bandjubiläum auch sein ganz persönliches Highlight „ mit der Musik habe ich bereits in der Schulzeit begonnen. Die damalige Schulband der Ricarda Huch Schule suchte einen Bassisten, da bin ich dann kurzfristig vom Klavier umgestiegen und habe mir das Bassspielen beigebracht“ erinnert sich Stroh.

 

Von der damaligen Band namens „Con-Men“ in den 70ern ausgehend, gründete er die Band „ Andy und die Asse“, die musikalisch in der deutschen Neo-Rockabilly Szene beheimatet war und spielte auch dort bereits eigene Kompositionen und Texte.  Von diesem musikalischen Genre spielte sich die Band über den Swing zum Jazz. Damit entstand schließlich 1989 die Formation „ 4 to the bar“, die als Urheber der

Deutschen Lounge-Jazz-Musik angesehen werden kann.

 

Die Idee für ein Open Air Konzert auf Schloss Philippseich schlummert schon lange in den Eigentümern, Ute Gensmer und Marcus Theobald. „Neben den Konzerten, die hier regelmäßig in der Kirche stattfinden, schwebte uns schon immer eine Konzertveranstaltung im Schlosspark vor, es fehlte lediglich die passende Musik bzw. Band“, erklärt Ute Gensmer.

„Die langjährige musikalische und private Freundschaft zur Band 4 to the bar und deren anstehendes Jubiläumsjahr, führten dann im Winter zu der Idee, gemeinsam ein Konzert zu organisieren“, sagt Gensmer.

 

Mit der aktuellen Besetzung Jan Härterich (Klavier), Robert Kopp (Schlagzeug), Josanne Thomas (Gesang) und Andreas Stroh (Bass) empfängt Sie das Jazzquartett nebst Gästen und musikalischen Weggefährten der letzten drei Jahrzehnte am 30. August um 20 Uhr zum Open Air Konzert in Schloss Philippseich, Einlass  ab 19 Uhr.

Die Karten sind für € 20,- plus Verkaufsgebühr im Vorverkauf erhältlich an folgenden Verkaufsstellen:

Kasse im Bürgerhaus Dreieich

Online unter info@4tothebar.de