A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

13. MT – Nagash Ensemble

iCal Import
Datum:
8. Mai 2015 20:00
Preis:
€ 18 oder im Abo
Ort:
Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50
Kategorie:
Andere TöneKonzerteMusiktage Dreieich

nagashJohn Hodian ComposerSongs of Exile – Music by John Hodian

Die Klänge des alten Armenien treffen das 21. Jahrhundert: Ost trifft West und die Antike trifft auf die Moderne in dieser anrührend schönen Sammlung von Überlegungen, Klagen und Verwünschungen. Die Klänge sind bodenständig und trotzdem klassisch, spezifisch – aber wie von einer anderen Welt.

Hasmik Baghdasaryan – Sopran / Tatveik Movsesyan – Sopran / Arpine Petrosyan – Alt / Emmanuel Hovhannisyan – Duduk / Aram Nikoghosyan – Oud / Tigran Hovhannisyan – Dhol / John Hodian – Komponist, Leitung, Klavier

Das „Nagash Ensemble“ wurde 2010 von John Hodian mit der Absicht gegründet, neu komponierte Musik zu spielen, die auf den Texten des armenischen mittelalterlichen Poeten Mkrtich Nagash aufbauen. Das Ensemble setzt sich zusammen aus dem „Luys Vokalquintett“ und einigen der besten Instrumentalisten Armeniens. Und debütierte am 14. Oktober 2011 im Komitas-Kammermusiksaal in Jerewan. Und spielte auch im europäischen Ausland viele Konzerte. Im Frühjahr 2015 wird das „Nagash Ensemble“ an ausgewählten Orten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Schweiz gastieren. Das Tour-Ensemble besteht aus drei Gesangssolistinnen, drei der besten Instrumentalisten Armeniens auf Duduk, Oud (Laute) und Dhol (Trommel) sowie dem Komponisten und Dirigenten Hodian am Klavier.

Nagash Ensemble 1st page Promo    Nagash Ensemble 2nd Page Promo    Nagash Ensemble 3rd Page Promo

 

Eintritt € 18 oder im Abonnement