A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Klangwelten 2017

iCal Import
Datum:
14. Dezember 2017 20:00
Preis:
ab € 22 oder im Abonnement
Tickets anfragen
Ort:
Bürgerhaus
Kategorie:
Andere TöneKonzerteStartseite

Klangweltenspirale klFestival der Weltmusik
Seit drei Jahrzehnten schon lebt Rüdiger  Oppermann eine Vision. Mit Leidenschaft und einem glücklichen Händchen führt er Musiker zusammen, die sich ohne sein Zutun im Alltag schon aufgrund der räumlichen Trennung nicht ohne weiteres über den Weg laufen würden. Und er führt einmal mehr höchstpersönlich, humorvoll und kenntnisreich durch das Programm. Bei der diesjährigen Ausgabe des Weltmusik-Konzertes sind zusammen mit dem vielfach ausgezeichneten Harfenmeister folgende Künstler mit von der Partie:

MehrzadAzamikia_by_Oppermann klMEHRZAD AZAMIKIA (Iran), der zum ersten Mal nach Deutschland kommt, spielt das Streichinstrument Kemenche. Diese ist bestens geeignet für das Zusammenwirken mit allen anderen Instrumenten.

 

 

 

klangweltenMonja_by_Oppermann klMONJA (Madagaskar) fasziniert nicht nur mit seinem Gesang. Sein Instrument ist die Marovaani. Mit zwei Saitenreihen rechts und links am Klangkörper erzeugt er eine Geschwindigkeit und eine Präzision von herausragender Qualität.

 

 

klangweltenAgusWahyu_by_Oppermann klAGUS WAYHU RHYTHM EXPLOSION (Java): Die beiden Meister überzeugen mit ihrem ausgefeilten Zusammenspiel. Sie sind umgeben von sechs Trommeln und Gongs. Ihre Trios mit Thakur zählen zum Intensivsten, das man bei Klangwelten kennt.

 

 

klangweltenJatinderThakur_by_RainerZellner klJATINDER THAKUR (Indien) gehört bei den „Klangwelten“ zu den immer wieder gern gesehenen Gästen – als Begleiter und als Solist. Der im Himalaya lebende Meister gilt als einer der besten indischen Tabla-Spieler in Europa.

 

 

klangwelten oppermannRÜDIGER OPPERMANN (Deutschland) schärft seit 1987 mit seiner keltischen Harfe den guten Gesamteindruck der „Klangwelten“. Insbesondere aber hat er sich bewährt als behutsamer und kenntnisreicher Arrangeur des Zusammenspiels, als Wegbereiter des Dialogs. 2014 wurde Oppermann mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

 

 

https://youtu.be/iFH_OZiw9OU

Eintritt: € 22 oder im Abonnement

Sie haben zwei Möglichkeiten für diese Veranstaltung Tickets zu bestellen.
Bitte wählen Sie:

Print@Home

Karten per Kreditkarte zahlen und zuhause am Drucker ausdrucken. Dazu werden Sie mit obigem Link auf die Seite von FrankfurtTicket weitergeleitet.

Ticketformular

Karten via Online-Formular direkt bei den Bürgerhäusern anfragen.