A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Iran

iCal Import
Datum:
10. Dezember 2015 20:00
Ort:
Bürgerhaus Sprendlingen
Kategorie:
Multimedia Vorträge

HORST_IRAN_2014 (501)Abenteuer, Berge und Kulturreise durch Persien
von Emil Kostadinov aus Dreieich
Der Iran, das frühere Persien, gilt unter Kennern als Reiseziel von ganz besonderer Güte. In dem oft verkannten Land trifft Tradition auf Moderne, mischt sich Religion mit einer vielschichtigen Gegenwart. Der Dreieicher Emil Kostadinov rückt das Albruz-Gebirge nördlich von Teheran mit dem höchsten Berg des Orients, dem Damavand (5.671 Meter) in den Mittelpunkt einer Entdeckungstour. Aber auch Shiraz, Persepolis und Isfahan sowie das Bummeln durch die Metropole Teheran verschafften dem Reisenden einen tiefen Einblick in die Kultur, in die Geschichte und die Gegenwart. Kostadinov, der seit 1999 als Bergführer und Reiseleiter für die Hauser Exkursionen GmbH tätig ist, wurde 1969 in Bulgarien geboren. Als Bergsteiger hat er weltweit zahlreiche extreme Routen in Eis und Fels gemeistert, nicht zuletzt ist er Autor des Buches „Eiger – Traum und Wirklichkeit“.
Eintritt frei