A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Die Streiche des Scapin – Burgfestspiele 2018

iCal Import
Datum:
18. Juli 2018 20:00
Preis:
ab € 26 oder im Abonnement
Tickets anfragen
Ort:
Burg Hayn
Kategorie:
BurgfestspieleSchauspiel-Theater

scapinplakat_ c_ Philipp PlumKomödie von Molière
Argante und Geronte, zwei reiche und gierige alte Kaufleute aus Neapel, sind auf Geschäftsreise und überlassen ihre beiden Söhne den Dienern zur Aufsicht. Den Sprösslingen fällt nichts Besseres ein, als sich Hals über Kopf zu verlieben: Der eine umgarnt die schöne Zerbinette, ein fahrendes Mädchen fraglicher Herkunft, der andere heiratet heimlich die liebliche, aber mittellose Hyacinthe, die in Begleitung ihrer Amme an der Küste Neapels gestrandet ist. Dabei haben die beiden Väter vereinbart, dass der Sohn des einen die Tochter des anderen ehelichen soll. Was tun? Kann der gerissene Diener Scapin helfen?
Molière schrieb diese Farce im Stile der Commedia dell’arte zwei Jahre vor seinem Tod. Er griff darin wieder auf seine ersten Theatererfahrungen mit der Truppe seines italienischen Kollegen Tiberio Fiorilli und dessen Figur des Scaramouche zurück, von dem Molière sagte, dass er ihn „lange und mit der größten Aufmerksamkeit studiert und ihm alles Schöne und Treffende seiner Aktion zu danken habe“.

Deutsche Fassung von Peter Lotschak
mit Sebastian Bischoff, Saro Emirze, Andreas Erfurth, Rike Joeinig, Petra Wolf und anderenscapingruppe2
Regie: Kai Frederic Schrickel
Neues Globe Theater Im Abonnement

letzte Aboveranstaltung des Abonnements 2017/2018    –  Im freien Verkauf gelten die Preise der Burgfestspiele.

Sie haben zwei Möglichkeiten für diese Veranstaltung Tickets zu bestellen.
Bitte wählen Sie:

Print@Home

Karten per Kreditkarte zahlen und zuhause am Drucker ausdrucken. Dazu werden Sie mit obigem Link auf die Seite von FrankfurtTicket weitergeleitet.

Ticketformular

Karten via Online-Formular direkt bei den Bürgerhäusern anfragen.