A A+ A++
« Zurück zu den Veranstaltungen

Bluegrass Jamboree 2017

iCal Import
Datum:
1. Dezember 2017 20:00
Preis:
ab € 22
Tickets anfragen
Ort:
Bürgerhaus
Kategorie:
KonzerteStartseite

BG-JAMBOREE klFestival of Bluegrass & Americana Music
Entwickelt aus der uralten Balladentradition des keltischen Kulturkreises, hat sich diese in der Begegnung mit anderen Kulturen im Schmelztiegel des östlichen Südens der USA zu einer eigenen Musikgattung geformt: Das ist Bluegrass, jene authentische amerikanische Folk-Musik, die im Alltagsleben der Menschen fest verwurzelt ist und die zumeist im familiären Umfeld gespielt wird. Auch in der Saison 2017/2018 stehen die Stücke im Mittelpunkt des „Festivals of Bluegrass & Americana“. Weil die Idee, die vielen Spielarten des Genres in einer „Jamboree“ zu vereinen, auf fruchtbaren Boden fiel, hat Festival-Veranstalter Rainer Zellner mit großer Freude die bereits neunte Ausgabe vorbereitet. Der von ihm  zusammengestellte Musikertross macht auch in Dreieich Station.
Zum ersten Mal in der Jamboree-Geschichte eröffnet mit den drei Frauen von

„LULA WILES“1LulaWiles3_by_LouiseBichan kl aus Boston ein Trio den Reigen. Sie verweben modernes Americana-Songwriting, traditionelle akustische Instrumente und kreative musikalische Ideen zu einem intensiven und gefühlvollen neuen Klang. Auf den musikalischen Tanzboden ruft das zweite Trio des Abends, die

 

 

 

„LONESOME ACE STRING BAND“1lonesome-ace-stringband kl aus Toronto. Die drei Männer sind erfahrene Haudegen der Oldtime-Music und verwandeln jeden Konzertsaal in einen Hillbilly-Heuschober im Stil der 1940er Jahre.
Komplex, modern, virtuos und süchtig machende Stimmen: Die

 

 

 

2LonelyHeartstringBand2_by_KellyDavidson kl„LONELY HEARTSTRING BAND“ aus Boston steht in den USA mit ihrem Contemporary Bluegrass vor einer großen Karriere.

 

 

 

https://www.mydrive.ch/download/367106630-1504251950/01_04%20Good%20To%20You.mp3

https://www.mydrive.ch/download/367106634-1504251916/03_02%20One%20More%20Night.mp3

https://www.youtube.com/watch?v=wygNLEjkTQc&feature=youtu.be

Eintritt: € 22/ erm. € 15

Sie haben zwei Möglichkeiten für diese Veranstaltung Tickets zu bestellen.
Bitte wählen Sie:

Print@Home

Karten per Kreditkarte zahlen und zuhause am Drucker ausdrucken. Dazu werden Sie mit obigem Link auf die Seite von FrankfurtTicket weitergeleitet.

Ticketformular

Karten via Online-Formular direkt bei den Bürgerhäusern anfragen.